Britta Hufeisen / Beate Lindemann (Hrsg.)
Tertiärsprachen
Theorien, Modelle, Methoden

Band 6, 1998, VI, 186 Seiten
EUR 30,-
ISBN 3-86057-707-7
Reihe: Stauffenburg Linguistik


bestellen


L3 hat sich, nachdem es lange Zeit dem Gebiet von L2 zugerechnet wurde, in den letzten Jahren zu einem eigenen Forschungsgegenstand entwickelt. Die Beiträge des vorliegenden Bandes leisten daher hierzu Grundlagenarbeit. Es werden einerseits theoretische Fragen zu Mehrsprachigkeit und Sprachenlernen gestellt, über den Forschungsstand referiert und die Methodenlage kritisch kommentiert, es wird andererseits aber auch über empirische Studien und Untersuchungen berichtet und auf die sich hieraus ergebenden didaktischen Konsequenzen eingegangen. Dabei werden die unterschiedlichsten Sprachenkombinationen herangezogen. Uneinigkeit herrscht noch darüber, ob es sich bei dem Lernen einer L3 um eine besondere Form des Sprachenlernens handelt, die sich grundsätzlich vom Lernen einer L2 oder Lx unterscheidet, oder ob das Lernen einer L3 einfach nur als eine Unterform jeglichen Multilingualismus anzusehen ist – wie auch Bilingualismus eine Unterform der Mehrsprachigkeit ist. Kann eine L3 im Laufe der Zeit dominant werden und so den Stellenwert einer L2 erhalten? Das bedeutet, daß dasselbe Phänomen – je nach wissenschaftstheoretischer Orientierung – verschieden interpretiert werden kann.

Pressestimmen:
„Der vorliegende Sammelband gibt eine Zwischenbilanz zum Forschungsstand und den Forschungsmethoden – und er verweist nachdrücklich auf viele noch offene Fragen und einige Widersprüche im Bereich der Tertiärsprachenforschung und der Entwicklung einer L3-spezifischen Fremdsprachendidaktik und -methodik. [...] Er gehört zur Standardlektüre für all diejenigen, die sich mit Fragen der Tertiärsprachen in Theorie und Praxis beschäftigen.“
Gerhard Neuner, in: Deutsch als Fremdsprache, Jg.37, Heft 3/2000


Zum Seitenanfang

Bei Fragen oder Kommentaren zu diesen Seiten schicken Sie bitte eine E-Mail an:
info@stauffenburg.de
Copyright © 1996-2014 Stauffenburg Verlag
Letzte Änderung: 26.11.2016 10:12:00

AGB  –  Widerrufsbelehrung  –  DatenschutzerklärungImpressum