Christian Fandrych / Antje Rüger / Iman Schalabi
Blended Learning in der Ausbildung von Deutschlehrenden: Modelle, Methoden, Aufgaben
Erfahrungen anhand eines Pilotprojekts in Kairo

Band 8, 2024, 161 Seiten, kart.
EUR 39,80
ISBN 978-3-95809-072-9
Reihe: Deutsch als Fremd- und Zweitsprache
Schriften des Herder-Instituts (SHI)



bestellen


In vielen Aus- und Weiterbildungskontexten werden seit geraumer Zeit Blended-Learning-Konzepte umgesetzt, zum Teil sind sie hochschuldidaktischer Alltag. Darüber liegen inzwischen wichtige empirische Untersuchungen und zahlreiche Erfahrungsberichte vor. Durch die pandemiebedingten Kontaktbeschränkungen etablierten sich Distanz­lernangebote weltweit, was auch zu einer Ausdifferenzierung der Begrifflichkeiten führte, und die Debatte über möglichst passgenaue Kombinationen verschiedener Lernangebote erlebte einen erneuten Aufschwung.
Der vorliegende Sammelband dokumentiert und reflektiert die Erfahrungen bei der Entwicklung und Umsetzung eines universitären Blended-Learning-Angebots für ägyptische Deutschlehrkräfte. Das Angebot wurde im Rahmen der Kooperation zwischen der Ain-Shams-Universität Kairo und dem Herder-Institut der Universität Leipzig entwickelt und implementiert. Es werden die zugrunde liegende (forschungsbezogene) Konzeption, die Materialerstellung, Erprobung und Umsetzung fachbezogener Module bei der Entstehung dieses Studienangebots dargelegt und diskutiert. Insbesondere der regionale Kontext spielte bei der Reflexion über Chancen und Herausforderungen der entwickelten Aufgabenformate eine wichtige Rolle. Die einzelnen Beiträge stellen aber auch den Bezug zur internationalen Fachdebatte im Bereich der Hochschuldidaktik her. Sie reflektieren dabei die Entwicklungsprozesse und Einsatzmöglichkeiten von Blended-Learning-Formaten über einen längeren Zeitraum und beziehen sie auf neuere mediendidaktische und fachliche Entwicklungen.

Ein Inhaltsverzeichnis zum Band finden Sie hier.


Zum Seitenanfang

Bei Fragen oder Kommentaren zu diesen Seiten schicken Sie bitte eine E-Mail an:
info@stauffenburg.de
Copyright © 1996-2014 Stauffenburg Verlag
Letzte Änderung: 26.11.2016 10:12:00

AGB  –  Widerrufsbelehrung  –  DatenschutzerklärungImpressum