Sabine Diao-Klaeger/Britta Thörle (Hrsg.)
Linguistique interactionnelle contrastive
Grammaire et interaction dans les langues romanes

Band 71, 2015, 230 Seiten, kart.
EUR 49,50
ISBN 978-3-86057-116-3
Reihe: Stauffenburg Linguistik


bestellen


Der Band versammelt die Beiträge zur gleichnamigen Sektion des Roma-nistentages 2011 in Berlin. Es werden Aspekte der gesprochenen Sprache in der Romania unter kontrastiver Perspektive diskutiert – im innerromanischen und im romanisch-nichtromanischen Sprachvergleich. Die AutorInnen befassen sich vergleichend mit Strukturen verschiedener (vorwiegend romanischer) Sprachen, die als Ressourcen zur Erfüllung bestimmter Aufgaben bzw. als Lösung von Problemen in der Interaktion dienen. Dabei gehen sie entweder von einer Funktion in der Interaktion aus und analysieren die sprachlichen Elemente, die hierbei zum Tragen kommen (können), oder sie betrachten sprachliche Elemente/Muster in Hinblick auf ihre Rolle in der Interaktion. Diskutiert werden unter anderem Aspekte der Informationsstrukturierung, das Zusammenspiel zwischen syntaktischer Integration und Prosodie, Dis-lokationen, knappe Formulierungen, Reparaturen, die Rolle von Diskurs-markern sowie „Weichmacher" in der Übersetzung.

Ein Inhaltsverzeichnis des Bandes finden Sie hier.


Zum Seitenanfang

Bei Fragen oder Kommentaren zu diesen Seiten schicken Sie bitte eine E-Mail an:
info@stauffenburg.de
Copyright © 1996-2014 Stauffenburg Verlag
Letzte Änderung: 24.10.2014 10:12:00

AGB  –  Widerrufsbelehrung  –  DatenschutzerklärungImpressum