Einzeltitel






Dietmar Goltschnigg (Hrsg.)  Wege des Deutschen
Deutsche Sprache und Germanistik-Studium aus internationaler Sicht

Deutsche Akademie für Sprache und Dichtung /
Union der deutschen Akademien der Wissenschaften (Hrsg.) 
Vielfalt und Einheit der deutschen Sprache
Zweiter Bericht zur Lage der deutschen Sprache

Siegfried Wyler  The Colour Structure in Shakespeare's Plays
HamletMacbethOthello

Akio Ogawa (Hrsg.)  Wie gleich ist, was man vergleicht?
Ein interdisziplinäres Symposium zu Humanwissenschaften Ost und West

Dietmar Goltschnigg (Hrsg.)  Angst
Lähmender Stillstand und Motor des Fortschritts

Dietmar Goltschnigg (Hrsg.)  Phänomen Zeit
Dimensionen und Strukturen in Kultur und Wissenschaft

Hans Jürgen Heringer  Ein Affe im Spiegel?
Journalisten und wir – eine Kritik

Utz Maas  Verfolgung und Auswanderung deutschsprachiger Sprachforscher 1933-1945
Band 1: Dokumentation. Einleitung und biobibliographische Daten A-Z
Band 2: Auswertungen. Verfolgung - Auswanderung - Fachgeschichte - Konsequenzen


Manfred Jurgensen  »Die fabelhafteste Sache von der Welt«
Der Tod in der deutschen Literatur

Anja Leist-Villis  Elternratgeber Zweisprachigkeit
Informationen & Tipps zur zweisprachigen Entwicklung und Erziehung von Kindern

Peter Colliander / Doris Hansen / Ingeborg Zint-Dyhr (Hrsg.)  Linguistische Aspekte der Übersetzungswissenschaft


Ulrike A. Kaunzner  Das Ohr als Schlüssel zur Fremdsprachenkompetenz
Technisch gestütztes Hör- und Aussprachetraining für den Weg in die globale Zukunft
2. Auflage

Theo Buck  Vorschein der Apokalypse
Das Thema des ersten Weltkriegs bei Georg Trakl, Robert Musil und Karl Kraus

Bernd Kielhöfer / Sylvie Jonekeit  Education bilingue


Hans-Rüdiger Fluck  Fachdeutsch in Naturwissenschaft und Technik
Einführung in die Fachsprachen und die Didaktik/Methodik des fachorientierten DaF-Unterrichts

Klaus Zeyringer  Innerlichkeit und Öffentlichkeit
Österreichische Literatur der achtziger Jahre

Volker Wolf  Die Rezeption australischer Literatur im deutschen Sprachraum von 1845-1979


Alfred Toth  Semiotik und Theoretische Linguistik
Aspekte der fundamentalkategorialen Begründung der Generativen Grammatik

Klaus Neugebauer  Selbstentwurf und Verhängnis
Ein Beitrag zu Adalbert Stifters Verständnis von Schicksal und Geschichte

Dietlinde Giloi  Short Story und Kurzgeschichte
Ein Vergleich Hemingways mit deutschen Autoren nach 1945
Mit einer Zusammenfassung in englischer Sprache


Christine Fuchs-Khakhar  Die Verwaltungssprache zwischen dem Anspruch auf Fachsprachlichkeit und Verständlichkeit
Ein Vergleich der Darstellungen dieses Konfliktes in der deutschen Verwaltungssprache und der Vorschläge zu seiner Bewältigung seit 1958
Ergänzt durch einen Blick auf die neueren Ansätze zur Verbesserung der Verwaltungssprache in Großbritannien


Ulrich Berls  Walter Jens als politischer Schriftsteller und Rhetor


Herbert Krämer  Ein dreißigjähriger Krieg gegen ein Buch
Zur Publikations- und Rezeptionsgeschichte von Stefan Heyms Roman über den 17. Juni 1953
empfohlen von Fritz J. Raddatz in der ZEIT

Jean Firges  Den Acheron durchquert ich
Einführung in die Lyrik Paul Celans
Vier Motivkreise der Lyrik Paul Celans: die Reise, der Tod, der Traum, die Melancholie

bereits in 2. Auflage

Brigitte Winklehner (Hrsg.)
unter Mitarbeit von Roman Reisinger und Elisabeth Schreiner 
Voltaire und Europa
Der interkulturelle Kontext von Voltaires Correspondance

Bernd Kielhöfer / Sylvie Jonekeit  Zweisprachige Kindererziehung


Zum Seitenanfang

Bei Fragen oder Kommentaren zu diesen Seiten schicken Sie bitte eine E-Mail an:
info@stauffenburg.de
Copyright © 1996-2014 Stauffenburg Verlag
Letzte Änderung: 26.11.2016 10:12:00

AGB  –  Widerrufsbelehrung  –  DatenschutzerklärungImpressum