William Shakespeare
The Merry Wives of Windsor - Die lustigen Weiber von Windsor        
Englisch-Deutsche Ausgabe
Deutsche Prosafassung, Anmerkungen, Einleitung und Kommentar von Rudolf Bader

2., korrigierte und ergänzte Auflage 2010 (1. Auflage 2000), 288 Seiten, kartoniert
EUR 19,50
ISBN 3-86057-559-7


bestellen


Die am häufigsten aufgeführte Komödie Shakespeares ist die einzige, die im Bürgermilieu des Elisabethanischen England angesiedelt ist, und zugleich auch die italienischste seiner Komödien. In ihr verbindet der Dichter Figuren aus der Commedia dell’Arte mit Elementen der zeitgenössischen englischen Komödientradition, und dabei wird die äußerst unterhaltsame, farcenhafte Handlung mit Bedeutung aufgeladen, die uns einen Einblick in das Alltagsleben in einer Kleinstadt seiner Zeit bietet. In drei kunstvoll ineinander verschlungenen Handlungssträngen wird das Thema der bürgerlichen Ehe von unterschiedlichen Seiten beleuchtet. Diese ist nicht nur schwer zu erlangen, sondern sie ist auch nur gut zu erhalten, wenn den Gefahren wie Untreue und Eifersucht energisch entgegengetreten wird.

Die vorliegende zweisprachige Ausgabe erhellt alle Eigenarten dieses Stücks und liefert insbesondere den Nachweis darüber, daß Shakespeares Prosa in kunstvoller Weise einen Reichtum an Mehrdeutigkeit schafft, der die anhaltende Beliebtheit der Komödie auf der Bühne erklärt und die wissenschaftliche Beschäftigung mit ihr als Sprachkunstwerk rechtfertigt. Die besondere Eigenart dieser Komödie macht sie zu einem idealen Einstiegswerk für Schüler, Lehrer und Studierende, die sich zum ersten Mal an Shakespeare heranwagen: Ihnen bietet diese Ausgabe ganz besonders gute Starthilfen. Darüber hinaus richtet sich die Studienausgabe natürlich an jeden an Shakespeare Interessierten.


Zum Seitenanfang

Bei Fragen oder Kommentaren zu diesen Seiten schicken Sie bitte eine E-Mail an:
info@stauffenburg.de
Copyright © 1996-2014 Stauffenburg Verlag
Letzte Änderung: 01.04.2014 13:34:30