Und in alle Ewigkeit … Kommunikation über 10000 Jahre
Herausgegeben von Susanne Hauser

November 2022, Band 43, Heft 3-4/2021, 191 Seiten, kart.
EUR 65,00
ISBN 978-3-95809-677-6


Dieses Heft bestellen


Aus dem Inhalt

Vorwort

Susanne Hauser
Wiedergelesen: „... und in alle Ewigkeit. Kommunikation über 10000 Jahre“. Zur Neuherausgabe eines Heftes der Zeitschrift für Semiotik aus dem Jahr 1984

Unveränderter Nachdruck von Band 8, Heft 3 (1984):

Roland Posner
Mitteilungen an die ferne Zukunft. Hintergrund, Anlaß, Problemstellung und Resultate einer Umfrage

Thomas A. Sebeck
Die Büchse der Pandora und ihre Sicherung: Ein Relaissystem in der Obhut einer Atompriesterschaft

Stanislaw Lem
Mathematische Kodierung auf lebendem Trägermaterial

Françoise Bastide und Paolo Fabbri
Lebende Detektoren und komplementäre Zeichen: Katzen, Augen und Sirenen

Vilmos Voigt
Konzentrisch angeordnete Warntafeln in zunehmend neueren Sprachformen

Philipp Sonntag
Künstlicher Mond am Himmel und Datenbank im Keller

Wulf Rehder
Sicherung gegen Kodebrecher durch Randomisierung

Percy H. Tannenbaum
Staffelung der Informationsquellen nach Inhalt und Entfernung von den Lagerstätten

David B. Givens
Was wir aus der Menschheitsgeschichte lernen können

Marshall Blonsky
Wes Geistes Kind ist die Atomsemiotik?

Susanne Hauser
Problematisch sind nicht nur die Antworten, sondern bereits die Voraussetzungen

Nachwort
Susanne Hauser
Atommüll und Langzeitkommunikation. Entwürfe und Debatten seit 1984


Zum Seitenanfang

Bei Fragen oder Kommentaren zu diesen Seiten schicken Sie bitte eine E-Mail an:
info@stauffenburg.de
Copyright © 1996-2014 Stauffenburg Verlag
Letzte Änderung: 26.11.2016 10:12:00

AGB  –  Widerrufsbelehrung  –  DatenschutzerklärungImpressum