Annette Gerstenberg / Judith Kittler / Luca Lorenzetti / Giancarlo Schirru (Hrsg.)
Romanice loqui
Festschrift für Gerald Bernhard zu seinem 60. Geburtstag

2017, X, 391 Seiten, geb.
EUR 85,–
ISBN 978-3-95809-442-0
Reihe: Stauffenburg Festschriften


bestellen


Die Festschrift für Gerald Bernhard verweist mit ihrem Titel Romanice loqui auf die zentralen Themen seiner Arbeiten, die Rom und seinem Dialekt, den romanischen Sprachen und nicht zuletzt ihren Sprecherinnen und Sprechern gewidmet sind: „Sprachwissenschaftliche Forschung ist bei ihm […] eng mit einem tiefen Interesse an den jeweiligen Objekten und kulturellen Räumen selbst verbunden; ebenso mit der Empathie für die Menschen, die Gegenstand dieser Forschung sind“ (Gerhard Ernst). Die Beiträge des vorliegenden Bandes knüpfen daran an: In den vier Abschnitten des Bandes präsentieren Weggefährten und Kollegen neue Ansätze und Erkenntnisse, die sich mit Vergangenheit und Gegenwart des römischen Stadtdialekts befassen, mit sprachgeographischen Fragestellungen und ihren soziolinguistischen Implikationen, mit neueren Tendenzen des Sprachkontakts, besonders in italienisch-deutschen Konstellationen und schließlich mit Manifestationen und Interpretationen sprachlichen Wandels. Interessante Impulse setzen sowohl die Erschließung neuer Quellen als auch die methodische Reflexion.

Ein Inhaltsverzeichnis zum Band finden Sie hier.


Zum Seitenanfang

Bei Fragen oder Kommentaren zu diesen Seiten schicken Sie bitte eine E-Mail an:
info@stauffenburg.de
Copyright © 1996-2014 Stauffenburg Verlag
Letzte Änderung: 26.11.2016 10:12:00

AGB  –  Widerrufsbelehrung  –  DatenschutzerklärungImpressum