William Shakespeare
King Henry IV, Part I - König Heinrich IV., Teil I
Englisch-Deutsche Ausgabe
Deutsche Prosafassung, Anmerkungen, Einleitung und Kommentar von Wilfrid Braun

2., verbesserte Auflage 2013, 376 Seiten
EUR 19,50
ISBN 978-3-86057-571-0


bestellen


Henry IV, Part I (erstmals gedruckt 1598) verdankt seine Berühmtheit und seine dauerhafte Zugkraft als Theaterstück nicht dem König des Titels, der durch Unrecht an die Macht gekommen ist und sein Land nur mühselig regiert, sondern der Figur des Sir John Falstaff, des lebenslustigen, trinkfesten und selbstverliebten Dickwanstes, in dessen Kumpanei zum Kummer des Königs auch der Kronprinz Harry mitmacht.

Das Drama spielt in zwei Welten, einer höfisch-politischen, in der es um Rebellion und Lehnstreue geht und deren Sprache der Blankvers ist, und einem komödienhaften Kneipenmilieu, in dem Falstaff herrscht und Prosa geredet wird. Kronprinz Harry, nicht nur Kumpan, sondern als letztlich siegreicher Gegenpol des heldischen Draufgängers >Heißsporn< Henry Percy auch politischer Akteur, verbindet die beiden Welten.


Zum Seitenanfang

Bei Fragen oder Kommentaren zu diesen Seiten schicken Sie bitte eine E-Mail an:
info@stauffenburg.de
Copyright © 1996-2014 Stauffenburg Verlag
Letzte Änderung: 17.06.2014 15:12:00

AGB  –  Widerrufsbelehrung  –  DatenschutzerklärungImpressum